die 5 elemente

Der menschliche Organismus wird von den Taoisten schon seit tausenden Jahren als eine sich aufeinander abgestimmte Einheit erkannt, in welcher gerade die inneren Organe eine entscheidende Rolle spielen. Jedem der 5 Elemente werden jeweils zwei Organe zugeordnet, welche sich gegenseitig und in Verbindung zu den anderen Organen unterstützen. Ist ein oder mehrere Organe geschwächt oder besonders kräftig, wirkt sich das unmittelbar auf unsere Gesundheit und unser körperliches sowie seelisches Wohlempfinden aus.  Zudem werden jedem Element bzw. Organ eine Farbe, Geschmacksrichtung, Emotion, Jahreszeit uvm. zugeordnet.

 

HOLZ

Organe: Leber/Gallenblase

Geschmack: sauer

Farbe: grün

Sinnesorgan: Auge

Emotion: Wut

Geruch: Pfefferminze, Zitrone

Organuhr: GB 23.oo - o1.oo Uhr | Leber o1.oo - o3.oo Uhr

Jahreszeit: Frühling

Klima: Wind

Eigenschaft: Wachstum | Fortschritt (Kind)

 

In der Leber manifestieren sich unsere Visionen, kreative Ader und unser persönliches Wachstum. Holzmenschen sprühen vor Ideen und sind sehr gut organisiert.  Ist dieses Element gesund,  können wir uns frei entfalten, wachsen und großes (er)schaffen. Holzmenschen sind Freigeister, wollen sich ausbreiten wie ein Baum in alle Himmelsrichtungen, haben einen genauen Plan davon wie ihr Leben aussehen soll. 

Die Gallenblase unterstützt als Organ die Leber. Sie bringt die nötige Entscheidungskraft und den Durchsetzungswillen, gibt Mut und Selbstvertrauen, um Visionen und Ideen umzusetzen. 

Beide Organe sorgen dafür, dass das Qi - unsere Lebensenergie - ungehindert fließen kann. 

Zu viel Stress, innere Anspannung, negative Gefühle und Wut können diese Energie jedoch behindern

 

FEUER

Organe: Dünndarm | Herz | Dreifach-Erwärmer | Perikard (Herzbeutel)

Geschmack: bitter

Farbe: rot

Sinnesorgan: Zunge

Emotion: Freude | Erregung | neg.: Manie

Geruch: Lavendel

Organuhr: Herz 11.oo - 13.oo Uhr | Dünndarm 13.oo - 15.oo Uhr | Perikard 19.oo - 21.oo Uhr | Dr.Erw. 21.oo - 23.oo Uhr

Jahreszeit: Sommer

Klima: Hitze

Eigenschaft: Reifung (Jugend)

 

Das Herz ist das Kaiserorgan in der TCM, hier sitzt unser wahres Ich, unser Bewusstsein. Ein Herzmensch strebt nach Harmonie und Frieden. Dies tut er durch viel Liebe, Zuneigung und Verständnis. In den strahlenden Augen eines Menschen kann man eine harmonische Herzenergie erkennen, innere Klarheit und eine positive Grundeinstellung zum Leben. Herzmenschen sind glücklich und zufrieden.

Der Perikard (Herzneutel) schützt das Herz auch energetisch vor Trauma oder emotionaler Verletzung bzw. Belastung. Ist die Herzenergie jedoch gestört, dann kann der Mensch misstrauisch und verbittert werden, Kälte zieht ins Herz ein.

Der Dünndarm wiederum ist die "Filteranlage" auf körperlicher und seelischer Ebene. Schädliche Einflüsse in Form von Gedanken oder Gefühlen werden gefiltert, positive und wichtige Dinge hilft er uns zu erkennen und zu speichern.

Der dreifache Erwärmer ist im Westen nicht besonders bekannt. Er reguliert energetisch die Temperatur in Brustbereich, Bauch und Becken, kommuniziert mit den anderen Organen und kümmert sich so um das innere Gleichgewicht.

 

ERDE

Organe: Magen | Milz

Geschmack: süß

Farbe: gelb | gold | braun

Sinnesorgan: Mund

Emotion: Grübeln

Geruch: Zitrone

Organuhr:  Magen o7.oo - o9.oo Uhr | Milz o9.oo - 11.oo Uhr

Jahreszeit: Spätsommer

Klima: Feuchtigkeit

Eigenschaft: Wandlung

 

Die Erde ist wohl das wichtigste Element im Kreis. Das Milz symbolisiert die nährende Mutter aller Organe und kümmert sich um ausreichende und gerechte Aufteilung von Energie für alle.

Im Magen wird erst einmal alles an Nahrung (auch emotionale) aufgenommen und verarbeitet bzw. gefiltert. Die heutige mediale Informationsflut kann oft zu viel für den Menschen sein und den Geist bzw. ihre Magenenergie schwächen, was zu übermäßigem Grübeln und zu Sorgen führt. Doch auch falsche Ernährungsweise, zu viel, zu schweres Essen oder Essen in Hektik kann den Magen und die Milz belasten und die Freude am Essen geht verloren. 

 

METALL

Organe: Lunge | Dickdarm

Geschmack: scharf

Farbe: weiß | grau | silber

Sinnesorgan: Nase

Emotion: Kummer

Geruch: Eukalyptus

Organuhr: Lunge o3.oo - o5.oo Uhr | Dickdarm o5.oo - o7.oo Uhr

Jahreszeit: Herbst

Klima: Trockenheit

Eigenschaft: Reifung 

 

Ein Metallmensch ist pflichtbewusst, hält viel von Gesetzen und Moral und bestimmt mit Hilfe der Lunge als Atmungsorgan den Rythmus des Lebens. Klarheit, Struktur, aber auch Freiraum ist dem Metallmenschen sehr wichtig. Oft sind es Menschen, die kühl wirken oder sehr introvertiert sind. Es geht auch ums Aufnehmen und Loslassen in jeder Hinsicht.

Der Dickdarm als Organ ist für die Ausscheidung des Abfalls von Körper, Seele und Geist verantwortlich. Ist die Energie schwach, dann fühlen wir uns auch als Mensch schwach, energielos, unser Kopf ist wie benebelt. Wenn die Dickdarm Energie stark ist, dann hat der Mensch das Gefühl von Leichtigkeit und Reinheit.  

 

 

WASSER

Organe: Niere | Blase

Geschmack: salzig

Farbe: blau | violett | schwarz

Sinnesorgan: Ohr

Emotion: Angst

Geruch: Weihrauch | Myrrhe

Organuhr: Blase 15.oo - 17.oo Uhr | Niere 17.oo - 19.oo Uhr

Jahreszeit: Winter

Klima: Kälte

Eigenschaft: Speichern

 

In der Niere ist unsere Lebensenergie gespeichert, das Kraft- und Entwicklungspotenzial des Menschen.  Wir bekommen auch von unseren Eltern sogenannte vorgeburtliche Nierenenergie mit, deshalb ist es für werdende Väter und Mütter wichtig, einen gesunden Lebensstil zu pflegen, um ihren Kindern die bestmögliche Nierenessenz mitzugeben.  Gehen wir unachstam mit unserem Körper um und benebeln wir unseren Geist mit zu viel Drogen, Alkohol und unwichtigen, negativen Infos und Gedanken, verlieren wir immer mehr von unserer eigenen Lebensenergie.

DIe Blase als Organ sammelt, speichert und scheidet aus. Sie spielt eine wichtige Rolle für das zentrale Nervensystem des Körpers und sorgt so für Regeneration und Entspannung.